+41448219933

über uns

GSA ist seit über 30 Jahren im Bereich der Gebäudeuntersuchung, Schadstoffmessung und Analytik tätig. Als der Druck der Öffentlichkeit in den 1980ern bezüglich Asbest in der Schweiz stieg, wurden unsere deutschen Spezialisten in die Schweiz geladen, um die Mitarbeiter der EMPA und SUVA in puncto Asbest zu unterstützen. Seit 1985 führen wir Materialanalysen und Raumluftmessungen in der Schweiz durch.

Die GSA Schweiz „Gesellschaft für Schadstoffmessung und Auftragsanalytik mbH“ unter Leitung von Herrn Hans-Reiner Messner wurde in Dübendorf gegründet, welche ab 23.09.2005 unter dem Namen „GSA Messner“ fortgeführt wurde. Als Herr Messner in 2007 verstarb, führte sein Stellvertreter und Kollege Herr Joachim Becker die Firma unter dem Namen „GSA Becker“ in Dübendorf weiter. Die Proben wurden im hauseigenen Labor der GSAS GmbH „Gesellschaft für Schadstoffuntersuchung, Auftragsanalytik und Sanierungsbegleitung mbH“ unter Leitung von Herrn Joachim Becker untersucht.

Am 08.04.2010 wurde die Handänderung zur Aktiengesellschaft „GSA Becker AG“ vollzogen. Dabei wurde das hauseigene Labor (ehemals GSAS GmbH) und der Aussendienst wieder zu einer Firma zusammengefasst, um den Kunden den vollständigen Service von der ersten Beratung über Planung, Untersuchung, Analytik, Fachbauleitung bis hin zum Projektabschluss aus einer Hand gewähren zu können. Weiterhin blieben und bleiben wir dem Standort Dübendorf treu.

Die Arbeit der GSA Becker AG wird mittlerweile in zweiter Generation, jedoch mit unveränderter Transparenz, Schnelligkeit und Freundlichkeit fortgeführt.

Unsere Firma ist bei der suva Luzern sowie dem Umwelt- und Gesundheitsschutz Stadt Zürich (UGZ) als anerkanntes Institut gelistet und bekannt. Dort wird man gerne Auskunft über uns geben können.

Zudem nimmt unser Labor mehrfach im Jahr an freiwilligen internationalen Ringversuchen der HSL teil und publiziert diese Ergebnisse öffentlich seit 2010. Unsere HSL-Labornummer lautet 1592.

Zudem engagieren wir uns bei Berufsverbänden und Vereinigungen wie FACH, SUVA, VDI, FAGES, VABS etc. um höhere Standards und Kontrollen im Bereich Asbest.

Die GSA Becker AG ist bei der Mobiliar Versicherungen AG versichert.